Österreich

Grüner Veltliner Tradition 2017

Ungemein dicht und feinstrahlig - expressiv und einladend!
 58,80 €

Inhalt: 1,5 l (39,20 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 52,92 €

Artikel-Nr.: 06417
Passt hervorragend zu
Kalb gebacken
Rind gekocht
Rind roh
Schwein gebacken
Hühner-Innereien
Huhn gebacken
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen roh
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Garnelen/Shrimps
Fondue mit Suppe
Orientalisch gewürzt
Sushi & Co.
Asiatisch mild gewürzt
Risotto
Pasta

Zum Produkt

Beim Grünen Veltliner Tradition bezieht man sich auf die Weinbereitung im frühen 19. Jahrhundert. Die Trauben wurden sanft mit nur wenigen Scheitervorgängen gepresst (einer Baumpresse entsprechend), ohne Entschleimung in ein großes Eichenfass eingefüllt und ohne Kühlung spontan vergoren.

In der Nase viel Ananasfrucht , auch Mirabelle sowie Havannatabak. Die Eigenschaften dieses Grünen Veltliner sind ungemein dicht und feinstrahlig, expressiv und einladend. Am Gaumen kraftvoll, sehr großzügig, aber nicht übermächtig. Eine große Trinkfreude wird bereitet durch frühe Finesse und feine Fruchtsüße, welche komplex und animierend ist mit genau der passenden Säure, lang und zukunftsträchtig.

Falstaff

Falstaff 94

schmeckt nach

Limette

Grapefruit

Orange

Weingartenpfirsich

Ringlotte

Birne gelb

Apfel gelb

Melone

Ananas

Pfeffer

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Schloss Gobelsburg
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Kamptal
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    1,5 l
  • Rebsorte:
    Grüner Veltliner
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Trinktemperatur:
    9-10°C
  • Trinkreife:
    bis 2027
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

161,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

161,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Schloss Gobelsburg

Über das Weingut

Schloss Gobelsburg ist mit dem Gründungsjahr 1171, in dem die Mönche des Stiftes Zwettl ihre ersten Terrassenanlagen am Kammerner Gaisberg und Zöbinger Heiligenstein erhalten, das älteste Weingut der Donauregion Kamptal. Das Ziel von Eva und Michael Moosbrugger, die 1996 gemeinsam mit Willi Bründlmayer die Leitung des Weingutes übernehmen, ist es, das weinkulturelle Erbe zu wahren und gemäß dem alten Motiv der Mönche – „Einfachheit und Strenge“ – charaktervolle und authentische Weine reifen zu lassen, die von der Individualität ihrer Herkunft geprägt sind.