Österreich

Sauvigon Blanc Ried Sulz Erste-STK-Lage 2014

Präsent und frisch, würzigen Spuren, ausgewogen und charmant.

 31,20 €

Inhalt: 0,75 l (41,60 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 28,08 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 46283
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling geräuchert
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Thunfisch gebraten/gegrillt
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Gemüse
Cremesuppe
Salat mit Joghurtdressing
Asiatisch mild gewürzt
Risotto
Pasta
Kartoffelgericht

Zum Produkt

Präsentes, frisches und intensiv gelbfruchtiges Bukett, Aromen von reifen Pfirsichen, schwarzem Holunder und würzigen Spuren. Am Gaumen ausgewogen und charmant, animierende, sehr delikate Säure, verspielt und mittelgewichtig, stets elegant und animierend im langen Abgang. Ein charmanter, typisch steirischer Sauvignon blanc.

schmeckt nach

Grapefruit

Orange

Ananas

Granny Smith (Apfel Sauer)

Stachelbeere

Brennessel

Gras frisch

Grüne Kräuter frisch

Spargel

Paprika

Holunderblüte

Weiße Blüten

Rauch

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Gross
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Südsteiermark
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Sauvignon Blanc
  • Geschmack:
    trocken
  • Alkoholgehalt:
    12,5 %
  • Säuregehalt:
    5,8 (g/l)
  • Restsüße:
    1,1 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2025
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

42,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

161,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Gross

Über das Weingut

Martina und Johannes übernahmen mit 2019 die Verantwortung für das Weingut Gross. Für sie ist Handarbeit die Grundlage dafür, Weine zu keltern, die nach dem Ort schmecken, an dem sie wachsen. Der Weinstil des Hauses, der für Langlebigkeit, Feinheit und Subtilität steht, soll weiter herausgearbeitet werden. Ihr Fokus liegt auf der Rebsorte Sauvignon Blanc, die im steirisch-slowenischen Grenzgebiet beste Bedingungen vorfindet. Maria und Michael leiten die Geschicke von Vino Gross in Slowenien. Die zwei Schwestern und die zwei Winzer-Brüder arbeiten seit langem unter dem Label „Gross & Gross – Geschwister und der Wein“ und wollen auch weiterhin Projekte zusammen umsetzen.