Österreich

Gelber Muskateller Gamlitz 2018

Charaktervoll, komplex, lebendig und fein.
 17,40 €

Inhalt: 0,75 l (23,20 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 15,66 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 46291
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling roh
Lachs/Waller/Karpfen roh
Garnelen/Shrimps
Muscheln roh
Salat mit Joghurtdressing

Zum Produkt

Dieser Muskateller aus drei Parzellen im Gamlitzer Ortteil Sernau offenbart eine sehr ausdrucksstarke Nase sowie begeisternde Kräuterwürze. Erinnerungen an Minze, frisches Gras, eingelegte rote Kirschen und Himbeerblätter erwachen. Im saftig-reifen Geschmack wiederholen sich die Aromen, mit Luft ergänzen Noten nach Zitronengras und frisch geriebener Muskatnuss. Durch und durch saftig und animierend. Wir empfehlen den Gamlitzer Muskateller aus der Südsteiermark zu Melone mit Rohschinken sowie zur asiatischen Küche und würzigen Speisen.

schmeckt nach

Zitrone

Grapefruit

Melone

Minze

Holunderblüte

Weiße Blüten

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Gross
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Südsteiermark
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Gelber Muskateller/Moscato
  • Geschmack:
    trocken
  • Alkoholgehalt:
    11,5 %
  • Säuregehalt:
    5,5 (g/l)
  • Restsüße:
    3,5 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2024
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

137,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Gross

Über das Weingut

Martina und Johannes übernahmen mit 2019 die Verantwortung für das Weingut Gross. Für sie ist Handarbeit die Grundlage dafür, Weine zu keltern, die nach dem Ort schmecken, an dem sie wachsen. Der Weinstil des Hauses, der für Langlebigkeit, Feinheit und Subtilität steht, soll weiter herausgearbeitet werden. Ihr Fokus liegt auf der Rebsorte Sauvignon Blanc, die im steirisch-slowenischen Grenzgebiet beste Bedingungen vorfindet. Maria und Michael leiten die Geschicke von Vino Gross in Slowenien. Die zwei Schwestern und die zwei Winzer-Brüder arbeiten seit langem unter dem Label „Gross & Gross – Geschwister und der Wein“ und wollen auch weiterhin Projekte zusammen umsetzen.