Österreich

Bärnreiser 2013

Nobler Duft, fester Körper mit Druck, straffe Tannine und ein großes Potenzial.
 144,40 €

Inhalt: 3 l (48,13 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


3 l
Artikel-Nr.: 78123
Passt hervorragend zu
Reh geschmort
Reh gebraten
Hirsch geschmort
Hirsch gebraten
Gams geschmort
Gams gebraten
Wildschwein geschmort
Hase geschmort
Rind gebraten/gegrillt
Rind geschmort
Lamm gebraten/gegrillt
Lamm geschmort

Zum Produkt

Chroniken des 17. Jahrhunderts erzählen, dass in den "Pernreisern" einst die Hexen ihr Unwesen trieben und manch eine dafür ihr Leben ließ. Heute steht diese Lage für Grassls Premiumcuvée aus Zweigelt, Merlot und Cabernet Sauvignon von bis zu 50-jährigen Reben. Ein Wein für ganz große Momente mit langem, langem Atem, der sich durch sein herausragendes Lagerpotential auszeichnet, das Sie allerdings nur kennenlernen, wenn Sie es „schaffen“ ihn lange genug im Keller zu lassen.

Beim Genuss dieses Cuvées vom Weingut Grassl erwartet Sie ein nobler Duft nach dunklen Waldbeeren und Cassis. Brombeerige Würze, fester Körper mit Druck und Struktur und straffen, griffigen Tanninen. Dieser Bärnreiser vom Weingut Pfaffl bietet Bitterschokoanklänge und ein großes Lagerpotential.

Falstaff

Falstaff 94

schmeckt nach

Zwetschke

Kirsche

Erdbeere

Heidelbeere

Brombeere

Holunder schwarz

Cassis I Johannisbeere

Ribisel rot

Hollerkoch dunkel

Grüne Kräuter getrocknet

Olive

Rosen

Zimt

Pfeffer

Wacholder

Nougat

Speck

Rauch

Graphit

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Grassl
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Carnuntum
  • Typ:
    Rotweine
  • Inhalt:
    3 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    großes Holzfass
  • Alkoholgehalt:
    14,0 %
  • Trinktemperatur:
    16-18°C
  • Trinkreife:
    bis 2023
  • Sulfite:
    Ja

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

42,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

161,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Grassl

Über das Weingut

Der Anspruch von Philipp Grassl ist Authentizität, Ehrlichkeit und echte Qualität. Das Weitertragen der Tradition des Familienbetriebes ist seine Aufgabe. 90 % der Produktion des klaren Sortiments entfallen auf kräftige Rotweine, wobei der Schwerpunkt des Weingutes mit seinen 25 ha Rebfläche auf den Sorten Zweigelt und St. Laurent liegt, die mindestens auch zu 50 % in allen Cuvées enthalten sind. Letztere ist eine Tradition und Besonderheit des Weingutes, denn auch wenn diese Sorte eine große Herausforderung darstellt, bringt sie bei achtsamer Behandlung große Weine hervor.