Österreich

Rosé "Eden" 2019

Filigran und verspielt tanzen helle Fruchttöne und klare Säurenoten miteinander.
 11,00 €

Inhalt: 0,75 l (14,67 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 9,90 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 100080
Passt hervorragend zu
Rind roh
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen roh
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Thunfisch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Garnelen/Shrimps
Pizza/Quiche/Flammkuchen
Sushi & Co.
Thunfisch roh

Zum Produkt

Der Zweigelt für Davis Weszelis Rosé gedeiht im Schöntal, einem Hochplateau westlich von Mollands. Die Riede liegt auf 300m und hat eine sanft südliche Ausrichtung. Tiefgründiger Löss-Lehmboden bildet den Boden und sorgt für eine hohe Aromenkonzentration. In der Nase kommen Frische und Pikanz entgegen. Dezent floral mit zarten rotfruchtigen Akzenten, bisschen Orangengelee und ein Hauch von Teegebäck. Am Gaumen ist dieser Rosé aus dem Kamptal fruchtbetont, süffig und anschmiegsam.

schmeckt nach

Zwetschke

Kirsche

Erdbeere

Himbeere

Ribisel rot

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Weszeli
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Kamptal
  • Typ:
    Roséweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Zweigelt
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    Stahltank
  • Alkoholgehalt:
    11,0 %
  • Säuregehalt:
    7,0 (g/l)
  • Restsüße:
    2,0 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    8-10°C
  • Trinkreife:
    bis 2022
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

161,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Weszeli

Über das Weingut

Die Gärten des Weinguts Weszeli spannen sich rund um Langenlois. Auf 30 ha werden Grüne Veltliner und Rieslinge mit höchstem Anspruch gezogen. Die Tradition des Weinguts reicht bis ins Jahr 1679 zurück. Davis Weszeli verbindet das alte Familienwissen mit seiner eigenen Philosophie, dem Prinzip Terrafactum: Er stellt den Weingarten selbst ins Zentrum der Arbeit – dort formt er den Charakter seiner Weine. Nach allen Kräften unterstützt er die Balance von Flora und Fauna und lässt bei der puristischen Vinifikation den gleichen Respekt walten. Weszeli Weine – pur, ehrlich, unverfälscht.