Österreich

Riesling Steingraben 2010

Ein Riesling, der Straffheit und Konzentration vereint.
 24,00 €

Inhalt: 0,75 l (32,00 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


0,75 l
Artikel-Nr.: 72164
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen roh
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Garnelen/Shrimps

Zum Produkt

Die Lage Steingraben befindet sich direkt über Gedersdorf. Die erste urkundliche Erwähnung war 1276 als tyernsteiner - „dürrer Stein“. Weingut Mantlerhofs Weingarten besteht aus sechs übereinanderliegenden Terrassen. Der Riesling Steingraben trotzt so vor Straffheit und Konzentration. In der Nase und am Gaumen verzeichnet dieser Weißwein aus dem Kremstal eine gleichermaßen wunderschön beginnende Reife.

Bio

Bio

Rarität

Rarität

schmeckt nach

Zitrone

Weingartenpfirsich

Marille

Pfirsich

Weiße Blüten

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Mantlerhof
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Kremstal
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Geschmack:
    trocken
  • Bodentyp:
    Lössboden,  Lösslehm,  Konglomerat
  • Alkoholgehalt:
    13,0 %
  • Säuregehalt:
    8,1 (g/l)
  • Restsüße:
    1,5 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2019
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

137,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Mantlerhof

Über das Weingut

Beim Blick auf das Etikett kommt einem sofort das Wort Tradition in den Sinn. Auf beeindruckenden Terrassen aus Löss, dessen hellgelbe Wände weithin nach Süden leuchten, kultivieren sie die klassischen Weißweine der Region: Grüner Veltliner und Riesling in großer Lagen-Vielfalt. Besonders verbunden mit dem Mantlerhof ist jedoch die Pflege des Roten Veltliners. In geringerem Ausmaß aber mit der gleichen Passion werden noch Neuburger, Gelber Muskateller und Chardonnay ausgebaut. Die Weine von Sepp Mantler sind ausgesprochen deutlich im Sortenausdruck und haben den Ruf besonderer Lagerfähigkeit.