Österreich

Mosaik Trockenbeerennauslese Cuvée 2019

Tolles Frucht-Süße-Spiel und lebendig stützender Säurebogen.

 13,70 €

Inhalt: 0,375 l (36,53 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 12,33 €

0,375 l
Artikel-Nr.: 138038
Passt hervorragend zu
Gänseterrine
Ententerrine
Österreichische Dessert-Klassiker
Blauschimmelkäse

Zum Produkt

Kräfitg leuchtendes Goldgelb mit einer nektarähnliche Viskosität. In der Nase nach Marille, Mandarine, Maracuja, Zitrone, Zuckermelone, gelbe Tropenfrucht, Honig, Holunder, weiße Blüten. Am Gaumen wunderbar ausgewogen mit einem lebendig stützenden Säurebogen. Perfektes Frucht-Süße Spiel, tolle Balance und bringt anhaltende Frucht im Abgang.

schmeckt nach

Orange

Mango

Ringlotte

Ananas

Maracuja

Marille

Rosinen

Bienenwachs

Honig

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Alexander Egermann
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Neusiedlersee
  • Typ:
    Süßweine
  • Inhalt:
    0,375 l
  • Rebsorte:
    Cuvée
  • Cuvée-Sorten:
    Sämling 88, Welschriesling
  • Geschmack:
    süß
  • Bodentyp:
    Sandboden,  Schotter,  Kiesiger Löss
  • Alkoholgehalt:
    6,5 %
  • Säuregehalt:
    7,5 (g/l)
  • Restsüße:
    319,1 (g/l)
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Trinkreife:
    bis 2030
  • Verschluss:
    Schraubverschluss
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

137,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Alexander Egermann

Über das Weingut

Alexander Egermann steht für geradlinige, präzise, markante und originelle Weine. Mit Leidenschaft bringt der junge Winzer Weine mit Stil hervor, die begeistern. Die Rebflächen in Illmitz profitieren vom pannonischen Klima am Neusiedlersee. Rund 300 Sonnentage pro Jahr, gute Böden aus Sand, Schotter und Schwarzerde sowie sorgfältiges Arbeiten am Rebstock sorgen für ein ausgewogenes und kraftvolles Wachstum der Trauben. Durch den gefühlvollen Ausbau der Weine gelingt es, die Typizität des Gebiets noch deutlicher hervorzuheben. Neben dem Zweigelt als Leitsorte ergänzen Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Weißburgunder das Sortiment.