Österreich

Gin Alpin

Ein Gipfeltreffen der Genüsse mit mildem, balanciertem und erfrischendem Aroma.

 24,80 €

Inhalt: 0,35 l (70,86 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage


Artikel-Nr.: 54444

Zum Produkt

Wenn der alte Wacholder zum Gin wird, dann erlebt Pioniergeist eine wunderbare Renaissance. Dann springt der Funke der Tradition über vom Vater auf den Sohn. In den 1930ern kreierte Anton Vogl II. seinen ersten Gin. Ein feiner Wacholder war‘s, mit alpiner Kraft und ausgestattet mit wahrhaftiger Individualität. 2010 nimmt sich Anton Vogl III. der ursprünglichen Rezeptur an.

Bei diesem Gin Alpin der Brennerei Guglhof in Salzburg bietet sich ein Gipfeltreffen der Genüsse mit mildem, balanciertem und erfrischendem Aroma. Eine Geschmacks-Seilschaft aus Wacholder, Blüten und Wildfrüchten. Mehrfach schonend auf einer kleinen Kupferbrennblase destilliert und dann händisch in kleinen Mengen abgefüllt. Das ausgewogene Bukett aus insgesamt 23 Botanicals duftet nach wilder, alpiner Natur.

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Brennerei Guglhof
  • Land:
    Österreich
  • Typ:
    Spirituosen
  • Inhalt:
    0,35 l
  • Geschmack:
    trocken
  • Ausbauart:
    Kupferblase
  • Alkoholgehalt:
    42,0 %
  • Trinktemperatur:
    18-20°C

Über das Weingut

Brennerei Guglhof

Über das Weingut

Der Guglhof ist die älteste Brennerei des Landes und liegt südlich der Stadt Salzburg. Was 1928 als bäuerliche Brennerei-Tradition begann, wird heute als Familienbetrieb in der dritten Generation von Anton Vogl und seinen beiden Söhnen auf internationalem Niveau fortgeführt. Dabei reicht das Spektrum von traditioneller Destillation in kleinen Kupferbrennblasen bis hin zur mehrjährigen Lagerung der Jahrgangsdestillate. Die Basis für die Jahrgangsbrände bilden nur frische und ausgereifte Früchte von vorwiegend alten Obstsorten. Die Destillate überzeugen durch Fülle, Intensität und Komplexität und setzen auf Natürlichkeit, Ursprünglichkeit und Klarheit.